Notizen und Tipps zu den Schwingungserhöhungen der Liebe

Hier erzähle ich immer wieder meine eigenen Erfahrungen im Aufstieg in die Dimension der Liebe und bringe Tipps und Erklärungen, wie Du diesen teilweise sehr schwierigen Prozess am besten meistern kannst:

14.10.

Heute öffnet sich wieder ein Lichtportal gemäß dem Mayakalender. Öffne Dich diesen Energien, da jetzt Deine ganz tiefen uralten Familienmuster, Denkstrukturen Deiner Ahnen und auch Deiner Inkarnationen gereinigt und geheilt werden. Sei bereit wieder einmal alles loszulassen, Dich und Deinen Körper zu heilen. Durch das bewusste Loslassen und die Bitte um Heilung geschieht die größtmögliche Heilung für Dich und Deinen Prozess.

Am Dienstag, 18.10.2016 öffnet sich das nächste Portaltor. Es folgen noch die Portalöffnungen vom 25. und 26.10.

03.10.

Begleiterscheinungen in diesen Tagen sind ständiges Frieren, weil Deine Seele heilt, indem sie unzählige nicht mehr notwendige Erinnerung in Deinem Bewusstsein, Unterbewusstsein aber auch den Zellen in Deinem Körper „löscht“ und transformiert. Schnupfen und immer wieder Husten, Schwindel sind auch ein Zeichen dieser Entwicklung. Du wirst dadurch in Deinem Sein, Deinem Empfinden leichter, offener für das Neue, das in Dir sich entfaltet.

Ein toller Begleiter in dieser Zeit ist das Buch von Elke Leisgang  „Gute Kräfte stärken Dich“  ISBN 978 3 941435 35 3. Es unterstützt das neue sensible nach innen gerichtete Denken – gibt Dir Kraft und Unterstützung auf dem Weg zu Dir und damit in die neue Zeit.

Themen sind u.a.:

Lerne wieder zu vertrauen

Die wahre Macht (in Dir)

Erschaffe Dir Freiräume

Du kannst jederzeit neu beginnen

Lade Gutes in Dein Leben ein

Jeweils ein paar Sätze zum Thema über die Du nachdenken kannst. Bestelle es in einer Buchhandlung und werfe einen Blick hinein…..

27.09.

Upps… heute hat sich wieder ein Lichtportal geöffnet und ist in seiner Wirkung ganz schön heftig. Spürst Du die Wirkung auch? Auf der einen Seite ganz heftige, teils wirre Emotionen, die Du nicht zuordnen kannst. Auf der anderen Seite tiefe Gefühle der Entspannung und der Ruhe. Die wirren Emotionen kommen meist von Deinen Ahnen, die Du auf der unbewussten Ebene abgespeichert hast und nun Dich und Dein Leben verlassen, da sie geheilt sind. Die tiefen Gefühle der Entspannung, Harmonie und Ruhe sind DEINE WIRKLICHEN EMOTIONEN. Deine Seele entfaltet sich immer mehr in Dir und Deinem Leben – wird Dir immer mehr bewusst.

Die üblichen Begleiterscheinungen wie Grippe, Kopfweh und das übliche Zwacken lassen sich mit diesem Wissen besser ertragen. Überprüfe Dein Denken – wenn sich ein negativer Gedanke wie Angst oder Zweifel einschleicht – schicke ihn in Licht und Liebe und sei Dir bewusst, dass Du nur Gutes vom Universum empfängst, indem Du es erwartest und jetzt schon dafür dankbar bist.

25.09.

Ein neues Lichtportal öffnet sich gemäß dem neuen Mayakalender heute und sendet unwahrscheinlich hohe und feine Schwingungen der neuen Christus- Energie zu Dir , zu Deinem Herzen, Deinem Körper und Geist. Lasse Dich ein auf diese neuen Kräfte. Spüre in Dich hinein und erfahre, was mit Dir passiert. Vielleicht spürst Du eine neue, unbekannte Energie in Dir, die Dir die Kraft gibt, unerledigte Themen in Dir anzuschauen und sie endgültig in das Feuer der Transformation zu geben. Lasse alle Gefühle, die Du jetzt spürst zu und gib sie ab. Denn auf der bewussten und unbewussten Ebene findet in Dir eine große, sehr weitreichende Reinigung statt – auf allen Ebenen sowohl im Körper, Deinen Zellen als auch in Deinem Empfindungen, Deinem Denken und Deinem Geist. Die Zeichen dieser Reinigung können wirre Träume mit Bildern aus uralten Zeiten sein oder ständiges Frieren, obwohl die Außentemperatur eigentlich warm ist. Das ist ein Zeichen, dass die Seele heilt. Sie zieht für diesen Prozess die Energie aus dem Körper. Hungergefühle und ständiges Essen können auftreten oder Erkältungen mit viel Husten und Schnupfen. Das Zwacken im Körper zeigt an, dass die Zellstruktur und die Erinnerungen der Zellen an alte gereinigt und geändert werden. Gebe Dir den Raum und die Zeit, Altes gehen zu lassen und gehe auch durch die Zeit des inneren Vakuums. Mache dadurch Platz für ein neues Leben und Erleben in einer neuen anderen Form, Art und Weise wie Du vorher nicht gekannt hast. Ein Zeichen, dass Deine Seele und Dein wirkliches Sein mit Deinen tiefen inneren Gefühlen immer mehr in Dich in Deinem Leben, Deinem Alltag führen.

FREUE DICH ZU SEIN

P.S.  Am 27.09. öffnet sich das nächste Lichtportal. Spüre einfach mal rein, was dann passiert…..

13.09.

kleiner Tipp zu den heißen Tag und den immensen Schwingungserhöhungen die enorme Probleme mit Gefühlen und dem Körper bringen können. Ruhig atmen und bewusst immer wieder den ganzen Körper, das ganze Sein mit Licht und Liebe durchfluten lassen. Wann immer Du während des Tages daran denkst, verbinde Dich mit der Energie der Liebe und des LIchtes. Es geht Dir dann bestimmt besser!

24.08.

eine einfache und simple Methode, jederzeit in Deine Mitte zu kommen: bewusst tief ein- und ausatmen. Gehe in die Stille und atme gemäß Deinem Rhythmus bewusst tief ein und aus. Spüre nach, was dann passiert in Dir, in Deinem Körper, in Deinen Gedanken. Wenn Du das mehrmals am Tag und immer wieder machst, kommen Deine wahren Gefühle und Dein wahren Sein zum Vorschein. Es dauert nicht lange, und Du spürst Deine, Dir eigene Kraft, Ruhe und Gelassenheit. Niemand kann Dir diese Eigenschaften nehmen, weil sie ein Teil von Dir sind. Wenn Du im Alltag in Situationen kommst, die Dich in alte Muster verstricken wollen – innehalten, tief ein- und ausatmen, die innere Stimme hören… und dann kannst Du gelassen und angemessen reagieren. Es bedarf ein bisschen Übung, aber je öfter Du das machst, desto einfacher kannst Du Dich Deinem Leben hingeben und annehmen, was ist. Auch Dein tiefes Urvertrauen in Dein Leben wird dadurch wachsen.

26.7.

In der Nacht zum 24.7. hat sich wieder ein Lichtportal gemäß dem neuen Mayakalender geöffnet. Die neuen Schwingungen der Liebe bringen jetzt (wieder einmal..) Deine tiefsten Urängste und Verhaltensmuster in Dein Bewusstsein. Deine Seele, Dein Geist und Dein Körper wollen heilen. Spüre nach, was in Dir passiert. Es kann sein, dass Du frierst trotz der Hitze um Dich herum. Deine Seele zieht Energie aus dem Körper um zu heilen. Schwindelgefühle können auch auftreten, das Körpergewicht schwankt sehr. Heißhunger auf Süsses will gestillt werden, da das Gehirn Schokolade braucht ,um alle Änderungen im Unterbewusstsein schnell zu verarbeiten. Gehe in Deine innere Mitte. Atme bewusst ein und spüre Deine innere Ruhe, Deine Kraft und Deine Energie.

09.07.

Am 10. Juli öffnet sich gemäß dem Mayakalender ein neues Lichtportal. Dadurch kommen noch höhere feinere Schwingungen des Lichts und der Liebe zu uns. Öffne Dich und Dein Herz diesen starken Frequenzen. Vielleicht kannst Du sie und ihre Farben auch wahrnehmen. Wieder wirst Du und Dein Körper gereinigt, uralte Gefühle werden transformiert. Achte auf Deine Sinne: sehen, spüren, schmecken, riechen. Sie werden jetzt noch intensiver in der Wahrnehmung. Begleiterscheinungen können auch Halsschmerzen, Schwindel, Gewichtszu- oder abnahme sein. Lasse alles fließen und erlaube Deiner Seele sich immer mehr durch Dich und Dein Handeln zu zeigen.

25.05.

Nehme Dir die Zeit zu heilen und beginne mit Schritt 1: Erlaube Dir Dich zu lieben und anzunehmen, wie Du bist. Die kleine Affirmation „ICH LIEBE MICH“ immer wieder während des Tages in Gedanken oder laut gesagt bewirkt hier und heute wahre Wunder. Nach ein paar Tagen beginnst Du unbewusst zu lächeln und fängst an Dich mit anderen liebevollen Augen zu sehen. Ausprobieren kostet Dich nichts……

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.