Bär

Mut   Stärke  Schutz 

Du kannst zum Bären und seiner Höhle gehen, wenn Du Dich zurückziehen willst, Schutz brauchst oder Dich ausruhen willst. Dort bist Du sicher und kannst einfach so sein, wie Du Dich gerade fühlst, kannst Dich spüren. Du kannst dort eine Weile oder ein paar Tage sein. Wenn Du wieder Deine Kraft getankt hast und Dich in Deiner Basis spürst, bedanke Dich bei ihm und gehe wieder weiter Deine Weg in Dein neues Bewusstsein Deines Lebens.

Auszug aus Jeanne Ruland – Krafttiere

Bärenmedizin

Die Bärenmedizin gilt als genau, stark, hochwirksam und konzentriert – man zollt ihr hohe Achtung und großen Respekt. Um sich zu regenerieren, eine Lösung oder Antwort zu finden brauchen Menschen mit Bärenmedizin als Krafttier nichts als ihre Bärenhohle, Ruhe und Schlaf oder einen Gang in den Wald. Der Rest erledigt sich von allein.

In der Zeit der Ruhe werden wir eingeweiht, empfangen Botschaften, die wir, wenn die Zeit reif ist, in die Welt geben. Der Bär zeigt uns, dass alles in uns liegt und dass es wichtig ist nach Innen zu lauschen. Hier gestalten wir unsere Welt und unsere Visionen, bereiten Veränderungen vor und schaffen Neues. Hier finden wir die Antworten und Lösungen auf unsere Fragen.

Der Bär vermittelt uns das Gefühl für den richtigen Zeitpunkt, außerdem für die Kreisläufe des Lebens, für die Kraft der Selbstentdeckung. Er gibt Schutz und Halt und erinnert uns daran, dass wir die Süße unseres Lebens suchen sollen. Als Lehrer führt er uns in unsere innere Welt, die Welt der Schamanen. Von ihm lernen wir über die Fülle des Lebens und die Versorgung unserer Bedürfnisse, Schutz unserer Kinder und die Harmonie unserer Kräfte im Tanz der Jahreszeiten.

Eisbär

Heilung alter Emotionen    Kraft und Schutz aus der Quelle     Meisterschaft

Manchmal, wenn es eng wird und Entscheidungen anstehen, Prozesse durchgestanden und verfolgt werden müssen, kommt der Eisbär. Er ist das Symbol für den Wandel Deines inneren Wesens, Deiner Meisterschaft. Erlebe diesen Prozess bewusst, schaue Dir die Bilder an, die sich zeigen.  Dann weißt Du, es geht Dir bald wieder besser ….

Eisbärmedizin

Der Eisbär hilft Dir, tief sitzende emotionale Wunden und Ängste zu überwinden und Heilung in sich zu finden. Der Eisbär lehrt Dich, Geborgenheit, Liebe und Kraft in Dir zu entwickeln. Er begleitet uns, solange wir Schutz, Rückzug und Geborgenheit oder Ruhe in einer Zeit brauchen. Er lehrt uns, uns an die Quelle, die immer in uns ist , anzuschließen, uns aufzuladen und aus eigener Kraft zu handeln. Der Eisbär rät uns, auf uns selbst zu vertrauen und die Fähigkeiten, die wir mitgebracht haben, zu entfalten. Er zeigt uns, wie wir unsere Sinne einsetzen und schulen können, um den richtigen Weg zu finden. Er weist darauf hin, dass wir uns auf uns verlassen können und alles, was wir zum Leben brauchen in uns finden.

Eisbärmedizin ist mächtig und verlangt viel von dem, den sie erreicht. Sie ist eine große Chance, den Weg der eigenen Meisterschaft zu gehen. Menschen mit Eisbärmedizin können mächtige Schamanen werden, die die Quelle in sich entdeckt haben, sich selbst gemeistert haben und anderen helfen, den Weg dieser Meisterschaft zu gehen.

Er steht für Größe, Stärke, Kraft, Schutz und für die eigene Anbindung Er ist Lehrer und Meister, hat Führungsqualitäten, kann für sich stehen und für sich sorgen. Er handelt eigenverantwortlich. Des Weiteren repräsentiert er Selbstermächtigung, Freiheit, aber auch Anbindung, Lebenskraft, Lebensfreude, Stabilität und Beweglichkeit.