Spürst Du die tiefen Änderungen der Zeit in Dir? NL Januar 2016

Spürst Du die tiefen Veränderungen dieser Zeit in Dir?

Erlebst Du auch den großen Umschwung der Schwingungen der Liebe in Dir? In Deinem Herzen? Werden Dir auch die großen Gegensätze in den Ereignissen dieser Tage in Deinem Alltag oder auch im großen Weltgeschehen bewusst?

Ist Dein Leben und Dein Erleben des Augenblicks im Jetzt im Einklang mit Dir? Oder möchtest Du gewisse Dinge und Einstellungen in Deinem Leben ändern? Jetzt ist die Zeit, dies zu tun.

Die Schwingungen der Liebe aus dem Universum bringen Deinen Körper, Deine Zellen und auch Dein Bewusstsein jetzt in eine komplette neue, leichtere Struktur. Auch Dein Bewusstsein wird dabei verändert. Achte auf Deine Gedanken. Sind sie vorwiegend im Zweifel, Angst und Unsicherheit über Deine Zukunft? Lenke Deine Gedanken bewusst auf die guten und schönen Dinge, die Du jetzt erleben willst und erwarte sie mit Freude in Deiner Realität. Lasse die nagende Angst, die noch einmal in Dir hochkommen will, bewusst los und ersetze sie durch Dein Urvertrauen in Dein Leben. Mutter Erde sendet Dir all ihre Liebe und Du kannst spüren, wie sie Dich mit ihren Händen sicher trägt. Diese Hände sind immer für Dich da und Du weißt, Du bist umgeben von ihrem Schutz.

Das Gefühl für Zeit und Geschwindigkeit ändert sich jetzt radikal. Manchmal verrinnt die Zeit unter den Händen, dann dauert eine Stunde unendlich lange. Manchmal bist Du in Gedanken, spürst vollkommen neue, unendlich tiefe, glückliche Gefühle in Dir. Dann bist Du in der Quantendimension der Liebe. Tanke das Licht, das Dich umhüllt, sende dieses Licht in jede Zelle Deines Körpers und fühle Dich wohl im Meer der unendlichen Liebe.

Dies sind die Zeichen Deiner Heilung, die Dir gesendet werden. Durch Deine lieben Gefühle und Gedanken kann auch das morphogenetische Feld heilen. Die hohen Schwingungen des Universums heilen unsere Inkarnationen von allen jetzt für diese Zeit unnötigen Erinnerungen und Gefühlen. Gib Deine inneren Lasten, die Du von Deinen Ahnen erhalten hast, wieder an diese zurück und lasse sie in Gedanken in der tiefsten Ursache quantenhaft heilen.

Noch einmal blitzen die tiefsten unbewussten Urmuster auf, wollen erkannt, transformiert und gewandelt werden. Durch Deine Gedanken kannst Du in Dir neue Muster und Strukturen formen und gestalten. Denn Du bist der Schöpfer Deines Lebens. Sind Deine Gedanken positiv, wird sich Dir Dein Leben und Deine Welt, in der Du lebst auch in einer wunderbaren Symphonie der Fülle Deines Lebens zeigen. Das ist das kosmische Gesetz der Schwingung und der Resonanz.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.