Lebe Deine innere Mitte

Die Monate Februar und März bringen Dich weiter in Deiner Entwicklung. Egal, was in Deinem Leben passiert oder wie sich Deine Umwelt Dir zeigt, Deine bewusste Entscheidung für das eigene neue Leben im Licht und mit Eigenverantwortung zeigen die Richtung an.

Es ist auch der Weg der tiefen Reinigung, Selbstmeisterung und führt Dich in Deine innere Mitte. Hier sind Frieden mit sich und dem Leben. Die Gelassenheit dem Lauf der Dinge in Deiner Umgebung und der Welt zu begegnen und einfach anzunehmen, was ist.

Du hast jetzt die Gelegenheit auf den Energiewellen zu reiten und Du entscheidest, ob Du oben auf der Welle in Richtung Licht stehst oder ob Du Dich von den Wellen der Angst ganz unten überrollen lassen willst. Du bleibst oben, wenn Du offen mit Dir und anderen umgehst. Muster erkennen und transformieren gehört jetzt zum Alltag. Beobachte Dich und schaue, was Dich stört. Heilung geschieht jetzt sofort und Du spürst genau, wo und wie die Heilung in Dir und Deinem Körper sich zeigt. Liebe ist das Gegenteil von Angst. Du kannst bewusst alle Ängste anerkennen und in Liebe transformieren. Es hilft Dir, wenn Du diese unangenehmen, undefinierbaren Gefühle nicht verdrängst. Heilung geschieht auch hier sofort. Schicke Heilung in Deine alten Denkstrukturen und ersetze sie durch die positive Seite. Mit guten Gedanken ändert sich Deine Stimmung und Schwingung.

Das Leben, die Gedanken und Handlungen überprüfen, ob sie in sich stimmig sind ist das Motto des Tages, dieser Zeit und des Jahres. Alles, was nicht mehr wahr und stimmig für Dich ist, kannst Du in Liebe transformieren. Spüre in Dein Herz und lasse alle Blockaden der Kälte und Verhärtungen im Licht der neuen Zeit schmelzen. Schicke Dir und den Umständen Vergebung. Mache das immer wieder, wenn Du traurig bist oder Dich nicht gut fühlst. Lasse Dein Herz und das Herzchakra baden und leuchten im Licht der Christusliebe. Die Liebe hebt Dich automatisch nach oben auf der Welle, die Du reiten kannst. Stelle Dir vor, Du steht an einer Kreuzung. Hinter Dir ist die Vergangenheit, vor Dir die Zukunft. Durch Deine Entscheidung kannst Du Dich von der Vergangenheit und ihrem Wirken lösen. Schaue in die Zukunft und schaue in das Licht. Mit jedem Schritt wird das Licht heller und Dein Schritt sicherer, da Du vom Leben und Deinem Urvertrauen in Dich getragen wirst.

Dieser Prozess geht jetzt immer schneller mit der Zeit. Er bringt Dir die Klarheit, innere Ordnung und Struktur, die Du brauchst um im Einklang mit der kosmischen Ordnung zu sein. Wahrhaftigkeit ist auch ein weiteres Zauberwort. Die eigene Wahrheit sagen bringt Dich weiter in Deine Freiheit.

Achtsamkeit, Behutsamkeit, Selbstliebe für Dich und andere gehören zur neuen Zeit. 

Bewusstes Atmen in den Körper und die Chakren unterstützen Dich in diesem Prozess. Nehme Dir die Zeit, täglich bewusst die Energie des Lebens in Dein komplettes Körpersystem einzuatmen und alte Erinnerungen wieder auszuatmen. Yoga, Ruhe und Stille helfen Dir den Zugang zu Deiner Seele zu bekommen.

Ein Leben im Hier und Jetzt ist der Standard im Leben auf der Welle. Den Moment erleben, die guten Seiten darin sehen, die Natur neu zu entdecken und zu erkunden. Das Leben genießen – egal, was passiert machen den Cocktail der Freude und Harmonie perfekt für Dich.

Arbeite in Ruhe und gebe dem Stress keine Chance. Mit der bewussten Langsamkeit und Stille gibst Du Dir Raum in Deinem Leben. Lasse alles fließen im Lauf des Alltags. Nehme an, was ist. Lasse Gedanken fließen und erkenne Impulse und Gefühle, die in Dir wachsen. Folge Deiner Intuition und sei offen, für alles, was passiert.

 

Lebe Dich, so wie Du bist – und Du bist in Deiner Mitte

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.