Tauche ein in den Fluss Deines Lebens

Alle Zeichen stehen jetzt auf Wandel auf allen Ebenen. Schaue Dich um, spüre in Dich hinein und spüre das leise Vibrieren in Dir, das erkannt werden will. Etwas vollkommen Neues möchte sich Dir zeigen – aus der Tiefe Deiner Seele, Deines Unterbewusstseins hervor geholt werden.

Dein Leben und die Erfahrung Deines Selbst will in seiner wahren Form von Dir gelebt werden. Es ist Leben im Bewusstsein Deiner Selbstliebe und die Erfahrung, dass das göttliche Licht und die unendliche Liebe immer auch in Dir selbst fließen, dass Du von dieser Energie immer umhüllt und geschützt wirst.

Betrachte Dein jetziges Leben. So wie es jetzt ist und schaue mit viel Liebe genau hin. Welche Dinge kannst Du nicht ändern? Welche Dinge kannst Du ändern? Alles, was außerhalb von Dir ist, kann angeschaut werden. Finanzielle Situationen, innere Muster etc. können durch Visualisieren und andere Betrachtungsweisen von Dir geändert werden. Verhaltensweisen von Personen in Deinem Umfeld kannst Du nicht ändern. Schicke Liebe in die Situation und lasse die geistige Welt dieses Problem heilen. Du kannst aber Deine Grenzen aufzeigen und Deine Gefühle darstellen. Das hilft Dir, Dich selbst von  unnötigem Ballast zu befreien und ist ein wichtiger Schritt Deiner inneren Heilung. Dieser Schritt stärkt auch Dein Selbstbewusstsein ungemein und gibt Dir immer mehr die Kraft, Deine Wahrheit zu sagen.

Lasse alles, was passieren will, geschehen. Nehme es an und prüfe, was es Dir sagen will. Die geistige Welt schickt Dir auf vielen Wegen Hinweise, um zu zeigen, was wichtig für Dich ist. Manche Steine oder Felsen im Fluss des Lebens dienen Dir als Aufgabe, Dich innerlich weiter zu entwickeln. Du bist aufgefordert, Deinen Horizont zu erweitern und Deine Denkweise zu korrigieren. Manchmal musst Du gar nichts tun und lernen, ruhig und geduldig zu sein. Manchmal brauchst Du eine neutrale Einstellung gegenüber Menschen, die auch auf ihrem Weg sind, aber ein anderes Tempo haben. Lasse los und setze Dich nicht unter Druck in dem Glauben, alles kontrollieren zu müssen oder zu können. Das Leben ändert sich ständig und fließt seinen Weg ungeachtet Deiner Kontrolle.

Beobachte Deine Denkmuster und Erwartungen. Uralte Muster und Verhaltensweisen dürfen jetzt Dein Leben verlassen. Du kannst alle Deine Ängste und Blockaden, die Du erkennst, dem Fluss Deines Lebens abgeben. Heilung der tiefsten Ursache findet jetzt in großem Umfang statt. Mache Platz für Dich und Dein göttliches Wesen. Die göttliche Energie führt Dich genau dahin, wo Dein Platz im Universum, auf dieser Erde ist. Jetzt ist die Zeit, in der Du intensiv über Deine Träume und inneren Visionen nachdenken kannst. Jetzt werden in Deinem Herzen die Grundstrukturen Deines wahren Lebens gelegt. Sei der Schöpfer Deines Lebens, schreibe Deine Träume auf, visualisiere und lese sie, wenn möglich, täglich. Die Schwingung der Vorfreude und der Liebe fließen ins Universum, das Universum geht in Resonanz mit Dir und schickt Dir Umstände, dass Du Deine Träume realisieren kannst. Das Geheimnis ist, dass Du Deine Träume und Visionen immer in Deinen Gedanken lebst, egal wie die reale Situation jetzt ist. Alles ändert sich, auch Deine Situation, in der Du jetzt bist. 

Alles auf diesem Weg läuft in die Strukturen, die Dich zu Deiner Erfüllung und der Fülle des Lebens führen. Indem Du Dich diesem Strom hingibst, kannst Du zur Ruhe und Gelassenheit kommen, da Du weißt, dass alles richtig ist, wie es JETZT ist. Im Fluss sein heißt auch, dass Du jetzt mehr denn je innerlich heilen kannst. Du hast jetzt die Zeit, Dich zu betrachten und zu schauen, wie Du Dich veränderst und Dein Leben sich durch Deine Liebe, Selbstliebe und positive Affirmationen verändert. Viele Ereignisse kannst Du nun neutral betrachten und nicht mehr mit der schwarzen Brille der Traumata der Kindertage. Verabschiede sie und schließe Du für Dich Deine Vergangenheit ab. Deine Zukunft ist die Musik, die Dich nun erfüllt.

Schwimme mit diesem Fluss, lasse Dich auch mal treiben und entspanne Dich. In der Entspannung oder besser der Entschleunigung Deines Tagesablaufs können Deine wahren Gefühle sich bei Dir bemerkbar machen. Lebe den Tag in Deiner Ruhe und Deinem Tempo. Du erledigst dabei mehr. Auch ohne den Druck, dass alles sofort geklärt und erledigt sein muss. Lasse Dir Zeit und spüre Dich und Deinen Körper mit seinen Gefühlen. Unbändige Freude am Leben, Deine Kraft, Dein Ursprung zeigen sich in diesem Prozess immer mehr. Die Freude da zu sein und den Augenblick bewusst wahrzunehmen, führen Dich in die Fülle Deines Lebens.

Liebe Dich, Lebe Dich und sei Dich Selbst, so wie Du bist. 

Deine Seele kann sich entfalten und führt Dich in die Fülle Deines Lebens.

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.