Liebe – das neue Bewusstsein in Dir

Ganz leise oder auch mit den Geburtswehen durch innere Kämpfe um die richtige Einstellung zum Leben schiebt sich das neue Bewusstsein der Liebe in Dein Unterbewusstsein, Dein Leben, Deine Gedanken und Deine Handlungen. Liebe in der Form, wie es für Dich richtig ist, so wie Du sie empfindest. Vergleiche auch hier Dich nicht mit anderen, da Du auch in Deinen Gefühlen einzigartig bist. Spüre nach, wie Liebe sich für Dich anfühlt. Fülle Dich und Deinem Körper mit diesem Licht und beginne Dein neues Bewusstsein der Liebe mit Dir – durch die Selbstliebe. Nehme Dich an, wie Du wirklich als Funke Gottes bist. Spüre dabei Dein Licht, Deinen Frieden und Ruhe, die durch Dich in die Welt kommen, ausstrahlen und ausgedrückt werden. Die Liebe, die Du dabei spürst, ist ein wesentlicher Teil Deines Selbst – Der Uressenz Deiner Seele. Es ist das Tor zu Dir selbst.

 

Alles, was Du suchst, ist bereits in Dir abgespeichert und wartet von Dir entdeckt zu werden. Durch das Spüren Deines Körpers, Deiner Gefühle in der Stille gibst Du Dir die notwendige Zeit, den Raum und die Geborgenheit, um Deine innere Wahrheit, die nur Du kennst, zu spüren und zu leben. Nehme Dir immer wieder die Zeit, Dich mit Deiner Liebe zu verbinden und dadurch Deine eigenen wahren Gefühle wie immense Kraft und Ruhe oder auch tiefe Gelassenheit zu spüren. Diese Gefühle kannst Du mitnehmen in Deinen Alltag.

Erkenne, dass Du durch das Gefühl Deiner Liebe zu Dir und allem, was ist, Dich befreien kannst von all den großen und kleinen Problemen, die Dich im Alltag bewegen. Gehe in Deinen Raum der Stille, atme und gehe in Verbindung mit Deiner Liebe. Lasse sie in Dir wirken und Du wirst wissen, welchen Weg der Lösung Du gehen kannst. In allen Situationen gibt es eine Lösung. Erkenne, dass es die alten Muster Deiner Erziehung und Deiner Ahnen sind. Lasse in jede Situation Deine Liebe und Deine Vergebung fließen. Immer wieder, bis sich die Energie der Situation wandelt und Frieden einkehrt. Deine Liebe und die Kraft Deiner Gedanken der Liebe für eine Situation oder einen Menschen sind das mächtigste Werkzeug der Änderung und Wandlung, das Du selbst beeinflussen kannst. Du kannst das Gift Deiner Kindertage auflösen, indem Du Dir Deine Muster anschaust und sie in Liebe wandelst. Dadurch befreist Du Dich. Deine Gedankengänge sind nicht mehr zwanghaft, sondern werden durch Dein konstruktives Handeln Deiner Liebe geprägt. Dadurch wird Dein Leben unendlich leichter und schöner – und das Deiner Umwelt, da Du ein neues Bewusstsein der Liebe ausstrahlst.

Übe Dich immer wieder in Deiner Liebe und Deinen liebevollen Gedanken. Dadurch, dass Du die Liebe als Grundstimmung in Dein Leben bringst, kommst Du in Berührung mit den tiefen Geheimnissen des Lebens, des Sinn Deines Lebens und der Fülle Deines Lebens. Durch das Fließen Deiner Liebe kommt auch Dein tiefes Urvertrauen in das Leben, das tiefe Urvertrauen in Dich selbst. Dies ist der Schlüssel zum Leben in einer neuen Welt. Dies geschieht im Hier und Jetzt – heute in Deiner Gegenwart. Du brauchst nicht mehr auf die Zukunft zu warten. Deine Zukunft hat bereits begonnen.

DU BIST, DER DU BIST – JETZT

 

 

 

 

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.