Bist Du in Kontakt mit Dir und Deiner Seele?

In den Monaten Juni und Juli öffnen sich gemäß dem neuen Maya- Kalender neue kosmische Lichtportale. (Juni: 26. und 29. und Juli: 04., 10, 17. und 18., 25., 29.). Diese Portale unterstützen Deinen Entwicklungsprozess der Spiritualität, Deiner sensiblen Wahrnehmung und Persönlichkeitsentwicklung immens. Wieder einmal wird alles durcheinander gewirbelt, aufgelöst und in die richtige Struktur und Ordnung der neuen Zeit gebracht. Tiefe und gründliche Reinigungen Deiner Inkarnationen, auch der Erinnerungen Deiner Ahnen erfolgen nun in Deinem Unterbewusstsein. Du kannst es merken und spüren, wenn Du nachts Bilder empfängst, die Du nicht zuordnen kannst. Das ist ein Zeichen, dass eine tiefe Heilung Deines Unterbewusstseins erfolgt. Alles, was Deiner Berufung und der Aufgabe Deiner Seele in dieser Inkarnation nicht mehr dienlich ist, wird jetzt transformiert.

 

Du kannst auch körperlich Beschwerden feststellen. Der gesamte Rückenbereich zwickt und zwackt. Gut ist es nun, die Ahnen zu bitten, ihre Lasten abzugeben und zu transformieren. Dadurch können auch der Körper mit allen seine Zellen diesen gespeicherten Ballast abgeben. Möglich ist, dass Du viele Farben siehst. Deine Chakren werden mit neuer Energie, die Du brauchst, aufgeladen. Ebenso ist EE Raphael sehr stark unterwegs und schickt das Grün der Heilung in allen Variationen. Gehe aufmerksam mit Dir und Deinem Körper um. Lasse Dir genügend Zeit und Raum für diese energetische Arbeit, die viel Energie von Deinem Körper fordert.

 

Nehme Dir auch genügend Zeit um Raum, um – wie immer – genau über Dich nachzudenken.

Spürst Du Dich und Deine Seele? Was tust Du für Dich? Was sind Deine Ziele? Sind diese im Einklang mit Deiner Lebensaufgabe? Deiner Berufung?

 

Werde still und beobachte Dich und was Du spürst. Spüre den Gefühlen nach. Sie sind jetzt meist uralt wie alles, was von tief unten in Dir hoch kommt. Sie sind Teil Deiner Grundthemen, die Du nun erkennen kannst. Schaue Deine Wut oder Angst an und lasse sie gehen. Sie gehören nicht mehr zu Dir. Auch der Umgang mit Deinem Ego blitzt in Deinen Gefühlen immer wieder auf. Suche nicht mehr die Bestätigung Deines Selbst im Außen. Gehe nach innen und höre auf Deine Intuition, die Stimme Deiner Seele. Je mehr Du auf Deine innere Stimme, Deine innere Führung hörst, desto einfacher wird es für Dich Deinen Weg des Aufstiegs zu gehen.

Wenn Du meditierst, kannst Du Kontakt mit Deiner Seele aufnehmen. Bitte sie, sich Dir zu zeigen. Das kann eine Farbe, eine Form oder eine Gestalt sein – oder etwas ganz anderes. Schaue, ob Du sie spürst. Ob Du sie in Dir spürst. Wenn das noch nicht der Fall ist, bitte Diene Seele, sich einen Platz in Deinem Körper zu suchen. Es können auch die Chakren sein. Du wirst genau spüren, wie sich dann die Energie oder Wärme Deiner Seele in Dir ausbreitet. Hier ist eine besonders effektive Affirmation für Dich und Deine Seele, dass sie in Dein Bewusstsein kommen kann:

 

Ich aktiviere bewusst die Entfaltung der Uressenz meiner Seele in meinem Körper und meinem kompletten Sein

Spreche diese Affirmation täglich immer wieder oder einfach in Gedanken. Dadurch programmierst Du Dein Unterbewusstsein um und signalisierst Deiner Seele, dass Du Dich und Dein innerstes Selbst leben und ausdrücken willst. Es dauert bestimmt nicht lange und wirst spüren, wie intensiv Du Freude, Lachen oder ein wunderschönes Glücksgefühl erleben kannst.

 

Genieße die Zeit, in der Du Dich selbst neu kennenlernen kannst. Sei der Entdecker Deiner Selbst. Deine Seele und Dein Potenzial werden Stück für Stück immer mehr in Dein Bewusstsein kommen und Dich in Deinem Leben immer neu begleiten.

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.