GO!!

Das Jahr 2021 hat begonnen und möchte mir Dir tanzen. Es möchte Dir seine Melodie der Ereignisse, die auf Dich zukommen, besser verstehen lassen. Es möchte Dich zu Dir in allen Facetten und Variationen führen, weil es den Tanz des Lebens in seinem ganzen Spektrum mit Dir Schritt für Schritt tanzen wird. Du musst Dich nur darauf einlassen und wirst ganz neue Schrittfolgen lernen, die Dein Leben grundlegend verändern werden.

Der erste Schritt ist das Wissen, Du bist verbunden mit allem, was ist. Du kannst allem, was ist, Liebe und Frieden senden. Dann werden Liebe und Frieden auch in Dein Leben kommen. Lerne auch das Annehmen der göttlichen Ordnung und Harmonie, die schon immer war und immer sein wird. Die kosmischen Gesetze sind ein Teil dieser Harmonie und helfen Dir das das universelle Miteinander von Mensch, Natur und seinen Elementen, Kosmos zu erkennen und ein neues Bewusstsein zu entwickeln. Gehe hinaus in die Natur und erkenne ihre Schönheit. Schau den Vögeln beim Flug zu und entdecke die ersten Schneeglöcken und Köpfe der Pflanzen, die Dir heute zeigen, dass das Licht und der Frühling bereits hier sind.

Der nächste Schritt führt Dich zum Bewusstsein der Einheit von Körper, Geist und Seele. Nehme Dir jeden Tag die Zeit (Du hast sie, wenn Du willst): Übe immer Selbstliebe, Selbstwert und Selbstannahme. Lasse Dich SOSEIN wie Du bist und übe täglich, dass Du Dinge tust, die Dir guttun. Atmen, laufen, die Natur und gute Menschen erleben. Treffe Menschen, die Dir guttun, die auf der gleichen Ebene schwingen. Spüre Deine Bedürfnisse, experimentiere und setze um, was Dir Spass macht. Auf Deine Weise. Dabei hilft Dir Deine Seele, die in Kontakt mit Dir steht.

Die Einheit von Körper, Geist und Seele bedeutet Integration von Deinem wahren, alten Urwissen der Seele in Dein Leben. Die Samen sind schon lange gesät – jetzt darfst Du ernten. Bewusstseinserweiterung beinhaltet, dass Du bewusst über Deine mentalen Grenzen und vorgegebenen Wertestrukturen gehst und neugierig bist zu sehen und zu sein, was wirklich ist hinter dem Schleier. Die Ganzheit Deines Selbst will von Dir erfahren und gelebt werden. Eine komplett neue Welt mit Deinem wahren Bewusstsein öffnet sich Dir. Spüre Deine Grenzen auf und erlebe jetzt, wie sich der Fokus Deiner Betrachtungen erweitert, schöner wird. Erlebe Dich.

Gehe immer wieder in Kontakt mit Deinem Körper. Spüre, was Du fühlst, was Dein Körper Dir sagen will. Worauf musst Du in Zukunft mehr achten? So wie Du denkst, so fühlst Du Dich. Dein Körper zeigt Dir auch Angst und Panikattacken. Das sind uralte Verhaltensmechanismen, Ängste Deiner Ahnen und Inkarnationen. Bewusstes Atmen hilft Dir, dass Dein Körper diese Erinnerungen loslassen kann. Dass ausgerechnet jetzt diese Gefühle und Muster auftauchen ist das Zeichen, dass Deine Seele jetzt endlich heilen will. Sie fordert Dich auf zu handeln und da hinzuschauen, was Du Dein ganzes Leben lang sehr sorgfältig vermieden hast. Durch die Angst mit allen Eindrücken zu gehen, hilft Dir und Deinem Körper zu heilen. Dein Verstand kann dann wieder freier funktionieren weil sich Deine Traumata auflösen. Akzeptiere die Zipperlein wie Gliederschmerzen, Schwindel, Muskelschmerz und ständige Müdigkeit als Hinweis Deiner Seele, dass Du auf dem Weg bist und ständig in Deiner Zellstruktur an die hohen Schwingungen angepasst wirst. Auch das Gefühl eigentlich nicht wirklich sich selbst zu sein, neben sich zu stehen ist ein untrügliches Zeichen, dass Du im Wandel bist. Es dauert nicht mehr lange und Du spürst das innerlich.

Arbeiten mit dem Geist, Deinem Denken bedeutet Eigenverantwortung zu übernehmen. Endgültig. Bewusst zu denken und in die Kraft des Schöpfertums zu kommen. Was sagt Deine innere Stimme, wenn Du ein Problem lösen willst? Durch bewusstes Lenken der Gedanken in Richtung Licht und Liebe lernst Du das Gestalten Deines Lebens, füllst es mit Kreativität, inneren Reichtum, Frieden und Harmonie. Probiere es aus. Jeden Tag aufs Neue. Lasse Dich in diesem Tun nicht unterkriegen. In Deinem Unterbewusstsein bist Du bereits den längsten Teil des Weges gegangen. Jetzt kommt die Zeit, dass Du Deine Träume realisieren kannst. Durch Visualisieren, was wirklich möchtest lernst Du auf Deinem Weg die Kraft von Urvertrauen und Geduld kennen. Du erfährst dabei, wo Du stehst auf dem Weg zur Einheit von Körper, Geist und Seele.

Deine Seele will dieses Jahr Dich ganz bewusst zu Deinem wahren Ich, Deinem wahren Sein, auch zu Deiner Berufung, Deinem Seelenauftrag führen. Egal, wo Du jetzt stehst und mit welchen Problemen Du zu kämpfen hast. Deine Seele weiß besonders jetzt, wie der Weg aus der Misere geht. Lerne dabei, Dich dem Fluss Deines Lebens hinzugeben. Lerne aus den Stolpersteinen, die Dir begegnen, was Dir noch an Erkenntnis und Weisheit fehlt. Lerne, dass Du zu mehr fähig bist, als Du denkst. Lerne diese unwahrscheinliche Kraft in Dir kennen und lasse Dich von ihr inspirieren. Das Licht kommt, wenn die Nacht am dunkelsten ist. Auch heute, auch für Dich.

 

 

Sage JA zu Dir und gehe…  laufe… 

Sage JA zu Deinem Leben und lebe es, so wie Du es möchtest.

Sage JA zu den Wundern der Natur, dem Leben der Natur

Sage JA zum Jahr 2021. Es ist auch für Dich ein Neuanfang.

Sage JA zur Liebe, Wahrheit, Freude und Frieden in Dir.

 

 

Tue all das in dem Bewusstsein, Du bist beschützt und behütet.

Du wirst geführt auf allen Deinen Wegen

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.