Geist über Materie – Ruhe im Chaos

Die Monate Mai und Juni sind geprägt durch einen großen Informationsüberfluss. Von allen Seiten und Perspektiven werden Dir Meinungen und Standpunkte mitgeteilt, die erst mal oft verwirrend sind und alles noch chaotischer machen. Egal, ob es sich dabei um die Themen Gesundheit, Coronavorschriften für Sicherheit und Ordnung, Zukunft, Technologien oder Politik handelt. Gehe in Deine Eigenverantwortung, beginne zu sortieren, was für Dich wichtig und richtig ist. Lasse Dich dabei von Deiner inneren Stimme führen. Du kannst die Meinungsvielfalt, die auch ein Stück Demokratie ist, stehen lassen. Wichtig ist, für Dich Deine eigene Urteilskraft einzusetzen und dann Deine eigene Entscheidungen zu treffen und entsprechend zu handeln.

Alles, was jetzt Deine Wahrheit ist, ist jetzt auch richtig. Wenn Du Angst spürst, nehme sie an und prüfe, was berechtigt ist. Dann lasse sie gehen. Morgen kann Deine Wahrheit auch wieder ein Stück anders sein.

Die neue Zeit – die bereits begonnen hat – leben bedeutet auch ganzheitliches Bewusstsein zu erfahren. Du verbindest Dich mit Deiner Seele und spürst Deine Einheit von Körper Geist und Seele. Jetzt kannst Du diese Einheit wirklich erfahren, nachfühlen, Veränderungen in der Wahrnehmung festzustellen. Nicht nur Du bist eine Einheit. Alles in diesem Universum ist ein System –  alles ist verbunden mit allem, was ist. Und alles, was ist, ist Energie – pure Energie, die immer höher schwingt. Das ist Wissen der feinstofflichen Ebene. Du wirst vom Universum immer mehr auf diese Ebene eingestimmt. Deine Sinne werden sensibler und Du erlebst, schmeckst, riechst und fühlst intensiver. Auch das Verarbeiten von Eindrücken ist anders und es kostet mehr Zeit, alles bewusst zu verarbeiten. Nimm Dir die Zeit.

Der Mensch hat die Fähigkeit mit Bewusstsein zu bestimmen und über Grenzen zu gehen. Dein Denken ist reine Energie, die Du nicht sehen kannst. Auf der feinstofflichen Ebene schwingt diese Energie ins Universum und kann durch Dich und die Art, wie Du denkst, beeinflusst werden. Lerne die Dinge und den Verlauf von Ereigenissen mit Bewusstsein zu bestimmen. Überprüfe, welche Grenzen Du Dir setzt und gehe bewusst über diese Grenze hinaus. Alle Erfinder machen das immer wieder und probieren aus, bis sie das gefunden haben, was sie suchen. Erlaube Dir, Dein Gedankenpotenzial zu erkennen und immer weiter über Deine mentalen Grenzen zu gehen – jetzt, hier und heute. Gehe raus aus Deinem Gedankengefängnis und gehe in Deine weite, wunderbare und schöne Welt der neuen Zeit. Heute – speziell in den Coronazeiten. Teste, improvisiere, kreiere Dinge, die Dir gefallen.

Du kannst ab sofort Dein Leben bewusst mit Deiner Schöpferkraft lenken – visualisieren, was passieren soll. Lenke vorab in Gedanken, wie der Tag verlaufen soll. Probiere, teste, erfahre Deine eigene Kraft als Schöpfer Deines Lebens. Gehe in Verbindung mit der Ebene der neuen Zeit in dem Wissen, dass Du von Deiner Seele geführt wirst. Achte auf Deine Ideen, Intuition, Gedankenblitze. Dein Seele, das Universum, die geistige Welt sprechen dann mit Dir. Schau, was passiert mit Deinen Visionen und Gedanken. Meist realisieren sich die Dinge sehr schnell. Das funktioniert auch in Bereichen, wo Du Probleme hast. Finanzen, Beziehung, Arbeitsplatz. Schicke Licht und Liebe, Ruhe und Harmonie. Heilung passiert sofort, da Du in der hohen Schwingung der Liebe bist.

Ruhiges, intuitives Denken und Handeln führen Dich raus aus dem Chaos in Deine Mitte, Ruhe und Harmonie. Du bist dann in den Ebenen der neuen Zeit und Schwingung der Liebe. Spüre Dich, Deine Selbstliebe und Selbstannahme. Diese Liebe fließt durch Dein Energiesystem, welches mit Deinen Chakren und dem ganzen Körper in einem feinen Energieleitsystem verbunden ist (ähnlich dem System der Meridiane). Durch bewusstes tiefes Atmen bringst immer wieder Lebensenergie in alle Bereiche und Ebenen Deines Körpers. Der Atem ist reine Lebensenergie und hilft Dir, innere unbewusste Blockaden im Körper und den Zellen aufzulösen und einfach weg zu atmen.

Nehme Deinen Körper dabei bewusst wahr und spüre, was er Dir mitteilen will. Durch Dein Denken kannst Du Deine Selbstheilungskräfte aktivieren und Dich auf Gesundheit statt Krankheit umprogrammieren. Auch in diesem Bereich bist Du der Schöpfer Deines Lebens.

 

Spiele, lerne und probiere das unendliche Potenzial Deines Geistes aus – die Tür zu Dir selbst in Deinem ureigenen Wesen.

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.