Die neue Zeit beginnt JETZT

 

 

Vielleicht spürst Du schon in Dir und Deinem Körper wie mächtig der Prozess der neuen Bewusstseinswerdung und des inneren Umbaus ist. Dein Körper, Dein Geist und Deine Seele werden immer mehr eine Einheit und führen Dich in Deiner Wahrnehmung und Deinen Handlungen.

Hier sind ein paar Tipps, wie Du einfacher durch diesen sehr tiefen Prozess gehen kannst.

Achte auf Deinen Körper und spüre nach, wie Du Dich fühlst, was Dir guttut. Denn auch in Deinen Zellen und Muskeln sind die Informationen Deiner Ahnen und Inkarnationen durch Anspannung und einem für Dich nicht stimmigen Körpergefühl abgespeichert. Du kannst sie mithilfe bewusster Atemtechnik wie die Chakrenatmung, tanzen oder Sport auflösen. Lasse Dir die Zeit und spüre nach, was in Deinem Körper passiert. Im Heilungsprozess kommt oft der Impuls, dass Du Dich schütteln willst oder Du genau spürst, dass sich in verschiedenen Bereichen Deines Körpers, z.B. im Rücken festgefahrene Haltungen lösen wollen. Befreie diese, indem Du aufstehst, Dich bewegst und dadurch sich die Muskeln im Körper entspannen können. Achte dann ganz genau auf Deine Gefühle, wenn Du innere Muster erkennst. Schicke Heilung in die tiefste Ursache indem Du diese durch die simple Technik der gedanklichen Absicht auflöst. Schicke dabei auch Heilung zu Deinen Ahnen und Deinen Inkarnationen. Du kannst dabei sehr schön den Heilungsprozess erkennen und spüren, wie die Spannungen in Deinem Körper nachlassen.

Ebenso zeigt Dir Dein Körper die innere Veränderung, weil sich Deine Bedürfnisse und auch Dein Essverhalten grundlegend ändern können, manchmal über Nacht. Achte diese Änderungen, da jetzt Dein Körper einfach neue Inhaltsstoffe, andere Nahrung braucht. Heißhungerattacken auf Schokolade oder einfach Süßes kommen für eine Zeitlang und sind dann wieder komplett weg. Veganer brauchen auf einmal Fisch und Fleisch, andere essen vegetarisch. Lasse diese Änderungen zu und lasse alles in Dir fließen. Weiterhin ist z.B. inneres Frieren ein Zeichen der Heilung, da auch Deine Seele für ihre Heilung Energie verbraucht. Dein Körper ist ein guter Führer für Dich und weiß genau, was Du jetzt heute oder morgen für Dich notwendig ist. Überlege, was Du selbst brauchst, was Du tun willst, um Dich wohlzufühlen. Ganz neue Aktivitäten oder einfach nur Ruhe und Stille? Reisen? Neue Freunde? Darüber nachzudenken lohnt sich, da Du damit weiter auf der Reise zu Dir selbst bist.

Deine Wahrnehmung ändert sich grundlegend. Deine Sinne werden feiner, und Dein Bewusstsein wird feinfühliger, mitfühlender. Du nimmst Dinge anders wahr, nimmst andere Gefühle in Dir wahr und siehst manche Situationen komplett anders. Du kommst in Einklang mit Deinem Inneren, findest Deine Basis, gehst Deinen Weg. Manchmal ändert sich Deine komplette Perspektive, Deine Sichtweise einer Situation, weil Du Deinen inneren Standpunkt durch Erkenntnisse änderst. Und  oft stellst Du fest, dass viele Menschen in Deiner Umgebung noch nicht so weit sind in ihrer Entwicklung. Alte Familienmuster zeigen sich jetzt sehr oft. Ein Teil der Familie besteht auf das Einhalten dieser alten Strukturen und Du hast dabei die Gelegenheit, Deine innere Wahrheit mit überlegten Worten mitzuteilen. Gleiches passiert im Berufsleben und so manche Deiner Freundschaften wird auf die Probe gestellt. Auch hier gilt es Dich zu fragen, was Deine Wahrheit ist, wie Du Dich verhalten möchtest. Spreche Deine Wahrheit aus, riskiere, dass die alten Strukturen anfangen zu wackeln, bevor sie niederbrechen. Das, was jetzt in Dir, in Deiner Umgebung passiert, passiert ebenfalls im großen Außen gemäß den kosmischen Gesetzen.  Agiere dennoch in Liebe. Lebe die Liebe, die Du empfindest, da es Deine unverwechselbare, einzigartige Liebe ist.

Spüre sie, lebe sie, so wie Du kannst. Es ist Dein Weg ins Lich.t

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.